Pfarrbrief „Brücke“ erscheint in Kürze

Noch in dieser Woche wird die neue Ausgabe der Brücke erscheinen, der halbjährliche Pfarrbrief der Stadtkirche. Parallel zu den langsam wieder auflebenden Aktivitäten in den Pfarreien hat sich das Redaktionsteam daran gemacht, Geschichten und Gedanken zu sammeln, wie es war, während der Pandemie und was wir daraus mitnehmen für das Weitermachen als Kirche vor Ort.

Einige Wohnviertel der Stadtkirche können noch von Austrägern der „Brücke“ bedient werden. Dort finden Sie das Heft in Ihrem Briefkasten. Weithin kann dieser Dienst allerdings nicht mehr geleistet werden. Umso herzlicher sind Sie eingeladen, sich in den Pfarrkirchen zu bedienen, wo die „Brücke“ aufliegen wird und dabei gern ein zweites, drittes und viertes Exemplar mitzunehmen, um es an Nachbarn und Bekannte weiter zu geben.