Termine

Kirchenanzeiger mit Gottesdiensten und Ankündigungen: aktuelle Woche  |  Vorwoche

Taufe

Tauftermine

Erstkommunion 2021

Terminplan  |  Anschreiben  |  Anmeldung und Datenschutzerklärung

Der lange Lockdown hat den ursprünglichen Terminplan der Vorbereitung auf die Erstkommunion 2021 hinfällig werden lassen. Leider waren und sind keine Treffen in den kleinen Gruppen möglich.

Das Erstkommunionteam der Stadtkirche hat inzwischen einen neuen Terminplan erarbeitet. Für die gruppenweise Feier der Erstkommunionen sind neue Daten nach den Pfingstferien im Juni festgesetzt worden (und bereits weitere Ausweichtermine für den Fall, dass sich die Corona-Einschränkungen noch weiter hinziehen). Die Eltern der angemeldeten Kinder erhalten alle im Februar ein Schreiben (siehe oben: Terminplan) mit den neuen Informationen.

Für die Erstkommunionkinder selbst, die in diesem Schuljahr insgesamt so sehr von den Pandemie-Maßnahmen betroffen sind und viele Beschwerlichkeiten meistern müssen, haben wir den Wunsch: Lasst Euch die Vorfreude auf dieses Fest nicht nehmen! Eure Eltern und Großeltern, vielleicht auch die Taufpaten, werden Euch sicher gern begleiten, wenn Ihr über die Pflichttermine der Vorbereitung hinaus zum Sonntagsgottesdienst kommen wollt. Gott ist nicht im Lockdown. Und in der Kirche folgen wir jeden Sonntag der Einladung des Herrn Jesus, seinen Bund mit uns Menschen und unsere Verbundenheit mit Gott in der Heiligen Feier zu begehen.

Firmung 2021

Termin: Für die Firmung in der Stadtkirche hat uns der Weihbischof als Termin für den Jahrgang 2021 Freitag, 23. Juli 2021, 9.00 Uhr, in der Stiftsbasilika St. Martin vorgegeben.

Die Vorbereitung auf das Sakrament, die mit einem stimmungsvollen Gottesdienst am Abend des 1. Advent begonnen hat, ist nun leider von den Maßnahmen zur Bewältigung der Corona-Pandemie stark behindert. Aber unser Firmteam ist über die elektronischen Medien in Kontakt mit den Firmlingen. Alle haben auch schon ein neu gestaltetes Heft erhalten mit informativen Bausteinen zur Firmvorbereitung. Und alle haben bereits als Geschenk zur Firmung die Bibel für Jugendliche erhalten, viele mit persönlicher Widmung eines/einer „Bibelpaten/Bibelpatin“ (vielen Dank den zahlreichen Patinnen und Paten für die Beteiligung an dieser Aktion!).

Also, liebe Firmlinge, schaut auch selber ein bisschen darauf, was Ihr tun könnt, um Euch auf das Sakrament vorzubereiten. Wir von der Stadtkirche sind da! Erfreulicherweise können wir dank des Grundrechts auf Religionsfreiheit jeden Sonntag zusammen kommen und Gottesdienst feiern!

  • Flyer zur Firmvorbereitung 2020-2021

Angebote für Kinder und Familien

  • Bitte beachten Sie den wöchentlichen Gottesdienstanzeiger.