Neue pastorale Mitarbeiterin

Zum 1. Januar 2023 wird als neue pastorale Mitarbeiterin die Pastoralreferentin Frau Elisabeth Simon in der Stadtkirche anfangen. Wir freuen uns, dass die freie Stelle damit besetzt werden konnte. Der Stadtkirche wird sie mit 18 Wochenstunden zur Verfügung stehen. Die andere Hälfte ihrer Arbeitskraft widmet sie einer freiberuflichen Tätigkeit als Supervisorin.
Einigen in der Stadtkirche dürfte sie schon bekannt sein, da sie seit einigen Jahren als Autorin an der Landshuter Kolumne „Gedanken zum Sonntag“ beteiligt ist. Oder sie haben sie als Referentin beim Christlichen Bildungswerk kennen gelernt. Zuletzt hat sie die Landvolkshochschule in Niederalteich geleitet.
Als Leiter der Stadtkirche freue ich mich über eine neue kompetente, erfahrene und selbstbewusste Frau im Seelsorgeteam. Sie wird unsere Arbeit und das kirchliche Leben in Landshut sicher beleben und bereichern. Als Seelsorgerin ist sie für alle ansprechbar, zumal da, wo die beiden Priester an ihre Grenzen kommen. Eine Zuweisung zu einem Schwerpunkt auf eine bestimmte Pfarrei ist nicht vorgesehen. Einzelne Aufgaben werden wir im Seelsorgeteam verteilen bzw. als Team schultern. Herzlich willkommen!