Gründungsfest der Stadtkirche

Am Sonntag, dem 17. September 2017, wird das Gründungsfest der Stadtkirche gefeiert. Um 10.00 Uhr findet in der Stiftsbasilika St. Martin der Pontifikalgottesdienst mit dem Bischofsvikar für die Region Nord, Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger, statt. Dabei werden die vier Kirchenpfleger den Kooperationsvertrag unterzeichnen, mit dem sich die vier einzelnen Pfarreien zu einem Verbund zusammen schließen. Vier Kirchenchöre werden gemeinsam Mozarts Krönungsmesse singen. Anschließend geht es im Kirchenzug, begleitet von Bläsern, in die Freyung, wo vor St. Jodok ein großes Zelt aufgebaut sein wird und das gesellige Zusammensein mit einem Mittagessen beginnt. Der Weihbischof wird auf dem Weg dahin noch das sanierte Pfarrhaus von St. Jodok segnen und seiner Bestimmung als zentrales Verwaltungsbüro der Stadtkirche übergeben. Dazu sind insbesondere die Mitarbeiterinnen im Büro eingeladen. Freuen wir uns auf ein Fest, das uns Schwung und Zuversicht gibt, um die gemeinsame Zeit als Kirche in Landshut mit Gottes Segen zu beginnen.