Haßlberger in Landshut

Am zweiten Weihnachtsfeiertag besucht uns Weihbischof Dr. Bernhard Haßlberger in Landshut. Er wird um 10.00 Uhr in der Altstadt vor dem Rathaus an der Aktion der Johanniter teilnehmen, die wieder von Landshut aus ihre Weihnachtstrucker mit Geschenkpaketen auf die Fahrt nach Osteuropa schicken. Oberbürgermeister Alexander Putz wird ein Grußwort sprechen, Herr Weihbischof wird – ökumenisch gemeinsam mit Herrn Pfarrer von Campenhausen – den Fahrern ein geistliches Wort mit auf den Weg geben und den Reisesegen geben.
Anschließend um 11.00 Uhr feiert er, wie es seit seinem Vorgänger, Weihbischof Graf von Soden-Fraunhofen, dem ehemaligen Stiftspropst von Landshut, Tradition ist, in St. Martin ein Pontifikalamt zum Stefani-Tag. Chor und Orchester von St. Martin gestalten den Gottesdienst musikalisch mit Mozarts “Missa brevis in B-Dur” KV 275. Es besteht auch noch Gelegenheit, Herrn Weihbischof persönlich zu treffen. Der Pfarrgemeinderat von St. Martin lädt nach dem Gottesdienst zum Stehempfang mit Würstchen und Getränken in den Pfarrsaal St. Martin ein.